Indikationen

    Stressinduzierte Beschwerden
  • Schlafstörungen

  • Müdigkeit

  • Gewichtsprobleme

  • Niedergeschlagenheit

  • Freudlosigkeit

  • Antriebslosigkeit

  • Rastlosigkeit

  • Hyperaktivität

  • Burn-out Syndrom

  • Unspezifische Darmbeschwerden

    Allergien/Hauterkrankungen
  • Heuschnupfen

  • Asthma

  • Akne

  • Ekzeme (z.B. Neurodermitis)

  • Psoriasis (Schuppenflechte)

    Neurologische Krankheiten
  • Schwindel

  • Tinnitus (Ohrgeräusche, Ohrensausen, «Lärm der Seele»)

  • Ischialgien (Schmerzen der Lendenwirbelsäule, z.B. Hexenschuss)

  • Periphere Neuropathien (Nervenleiden)

  • Trigeminusneuralgie (Schmerzattacken im Gesicht)

  • Behandlungen nach Schlaganfall

  • Kopfschmerz/Migräne

    Magen- und Darmerkrankungen
  • Hyperazidität (Übersäuerung) des Magens

  • Obstipation (Verstopfung)

  • Diarrhö (Durchfall)

  • Akute und chronische Gastritis (Entzündung der Magenschleimhaut)

  • Magengeschwür
    Gynäkologie/Urologie
  • Menstruationsstörungen

  • Blasenentzündung

  • Sexual- und Fruchtbarkeitsstörungen

  • Schwangerschaft und Geburt

  • Menopausale Beschwerden

    Kinderheilkunde
  • Unruhezustände

  • Konzentrationsmangel

  • Entwicklungsstörungen

  • Allergien

    Lebenskrisen
  • Trauer

  • Trennung

  • Neuausrichtung

  • Depressionen

    Orthopädische Krankheiten
  • Chronische Rückenschmerzen

  • Bandscheibenvorfall

  • Arthritis und Arthrose

  • Rheumatische Erkrankungen

  • Epikondylitis («Tennisellenbogen»)

  • Schulter-Arm-Syndrom

  • Nackenschmerz, Nackensteife

  • Post-operative Beschwerden

    Innere Krankheiten
  • Anämie («Blutarmut»)

  • Bronchitis

  • Metabolisches Syndrom (Übergewicht, erhöhte Blutfettwerte, Bluthochdruck, Insulinresistenz; Vorstufe der Diabetes)

  • Hypertonie (Bluthochdruck)

  • Fettleibigkeit

  • Diabetes mellitus (krankhafte Erhöhung des Blutzuckers)

  • Fettstoffwechselstörungen

  • Gicht

  • Hämorrhoiden

  • Krampfadern